Themen

Die Bürgerinnen und Bürger erwarten von der Politik Antworten zu den drängenden Fragen in den Bereichen der Bildung, Wirtschaft und für solide Finanzen. Neben diesen wichtigen Themen wird darf das generelle Verhältnis von Bürgern und Staat nicht aus den Augen verloren werden.

Unsere Gesellschaft funktioniert nur, wenn eigenständige, mündige Bürgerinnen und Bürger sich einbringen und unser Gemeinwesen tragen. Dies kann über die Arbeit in Parteien, Vereinen, Verbänden oder sonstigen Selbsthilfeorganisation geschehen.

Der Staat hat dafür Sorge zu tragen, dass jede Bürgerin und jeder Bürger gerecht behandelt werden. Dazu bedarf es eines Rechtsstaatssystems und der Grundlage für gleiche Chancen für alle – einer guten Bildungspolitik. Neben dem Ordnungsrahmen für die Wirtschaft organisiert der Staat ein Sozialsystem, dass die, die sich nicht selbst helfen können, unterstützt.

„Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave.“
— Aristoteles, 384 v. Chr. – 322 v. Chr.