Bettina Stark-Watzinger in den Bundesvorstand gewählt

Stark- Watzinger in den Bundesvorstand gewählt

 

Auf dem Bundesparteitag der Freien Demokraten in Berlin wurde die hessische FDP-Generalsekretärin Bettina Stark-Watzinger mit 85 % der Stimmen als Beisitzerin in den Bundesvorstand gewählt. Die Bad Sodenerin freut sich auf die neuen Aufgaben und einen starken Bundestagswahlkampf. Sie selbst tritt auf Platz 4 der hessischen Landesliste an.